T-Mobile bringt modulares Motorola moto z2 play Smartphone nach Österreich

28. September 2017 /
  • T-Mobile erster Mobilfunkanbieter mit moto z2 play im Sortiment
  • Moto Mods erweitern das moto z2 play: JBL Soundboost 2 inkludiert
  • Ab sofort in allen T-Mobile Shops erhältlich

Motorola ist vielen Menschen ein Begriff, hierzulande und in der ganzen Welt eine Kultmarke. Das neueste Moto-Highlight, das modulare moto z2 play Smartphone, bringt T-Mobile Austria als erster Mobilfunkanbieter nach Österreich. Mit den Moto Mods lässt sich das moto z2 play um verschiedene Funktionen erweitern. Mit einem Klack wird das Smartphone zum leistungsstarken Stereolautsprecher, zur Spielkonsole, zum Projektor oder die Akku-Laufzeit wird verlängert.

Das moto z2 play ist ab sofort bei T-Mobile ab 0 Euro erhältlich. T-Mobile Kunden erhalten den Lautsprecher-Mod „JBL Soundboost 2“ kostenlos zum moto z2 play dazu.

Motorola moto z2 play: Schlanker, leichter und schneller
Das moto z2 play vereint Style und Power und besitzt ein komplett aus Metall gefertigtes Unibody-Design. Das 5,5” Full HD Super AMOLED Display bietet messerscharfe Details. Unter der Haube werkt ein 2,2 GHz Octa-Core Prozessor. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 30 Stunden.

Dank der Kombination der Laser-Autofokus und Dual-Pixel-Autofokus-Technologie schießt das moto z2 play selbst bei schlechten Lichtverhältnissen hellere und schärfere Fotos. Der Laser-Autofokus der nächsten Generation hat eine höhere Reichweite von bis zu 5 Metern, sodass auch Objekte, die dreimal so weit entfernt sind, in nahezu dunkler Umgebung fokussiert werden können.

Das moto z2 play bietet zahlreiche praktische Moto Innovationen. Das Nacht-Display passt den Screen bei Nacht automatisch auf wärmere Farbtöne an und reduziert das blaue Licht, das den Schlaf stören kann. Die neue berührungslose Sprachsteuerung von Moto Voice liefert hilfreiche Informationen beispielsweise zum Wetter oder Kalender. Aktiviert man die Ein-Tasten-Steuerung ermöglicht der neu gestaltete Fingerabdrucksensor das schnelle Navigieren durch das Smartphone.

Nachfolgende Moto Mods sind bei T-Mobile erhältlich.

JBL SoundBoost 2: High Quality Sound im Handumdrehen und im Lieferumfang
Dank einer Laufzeit von 10 Stunden liefert der neue SoundBoost 2 Musik für die ganze Party. Aufgrund der wasserabweisenden Beschichtung können auch kleinere Spritzer die Musik nicht stoppen. Der SoundBoost 2 in Schwarz ist bei T-Mobile im Lieferumfang des moto z2 play enthalten und liegt dank des noch hochwertigeren Designs mit Stoffapplikationen sowie griffigeren Konturen angenehm in der Hand.

Moto GamePad: Ein anderes Gaming-Erlebnis
Das neue GamePad Mod transformiert jedes moto z im Handumdrehen in eine Handheld-Spielekonsole. Zwei Controlsticks, das D-Pad und vier Action-Buttons sorgen für pures Gaming Erlebnis. Mit dem integrierten 1035 mAh Akku spielt man seine Gegner an die Wand.

Moto TurboPower Pack: Überall schnell aufladen
Für maximale Power bietet das Moto TurboPower Pack im Nu einen weiteren Tag Akkulaufzeit. Oder aber man lädt sein Smartphone unterwegs schnell auf, wenn man Power tanken muss. Ist das Power Pack leer, reichen 20 Minuten an der Steckdose aus, um bis zu 50 Prozent der Kapazität nachzuladen.

Hasselblad True Zoom: Fotos mit 10fach-Zoom
Mit dem Hasselblad True Zoom samt optischen 10fach-Zoom wird das moto z2 play im Handumdrehen zum kreativen Fotografie-Werkzeug. Der Xenon-Blitz garantiert
scharfe, unverwackelte und gleichmäßig ausgeleuchtete Fotos in jeder Umgebung. Fotos werden im RAW-Format gesichert und ermöglichen so höchste Bildqualität und Helligkeit sowie mehr Flexibilität und Nachbearbeitungs-Möglichkeiten.

Moto Insta-Share Projektor: Großes Kino immer und überall
Mit dem Moto Insta-Share Projektor lässt sich das Smartphone im Handumdrehen in einen Projektor verwandeln. Dieses Mod passt bequem in die Tasche, so hat man die 70-Zoll-Kinoleinwand immer dabei. Die schönsten Urlaubsfotos teilen, Lieblingsshows und Filme streamen oder gemeinsam ein Spiel im Großformat erleben – alles ist möglich.

Verfügbarkeit der Moto Mods bei T-Mobile
Ab Oktober ist das Moto TurboPower Pack (65,90 Euro), die Hasselblad True Zoom (299,90 Euro) und der Moto Insta-Share Projektor (349,90 Euro) erhältlich. Das Moto GamePad wird im November für 89,90 Euro angeboten.

Weitere Information zum moto z2 play unter www.t-mobile.at/motorola.

Verfasst von
Lev Ratner verantwortet die gesamte Produkt-PR von T-Mobile. Er ist Spezialist in Sachen Tarife, Produkte und bei Businessthemen.

Kommentare sind geschlossen.