Anja Tretbar-Bustorf neue Chef-Juristin bei T-Mobile

23. September 2015 /
  • Leitet ab 1. Oktober Rechts- und Regulierungsabteilung
  • Mag. Tretbar-Busdorf berichtet direkt an CEO Andreas Bierwirth
  • Vorgänger Dr. Klaus M. Steinmaurer wechselt in den Anwaltsberuf

Mag. Anja Tretbar-Bustorf, 42, übernimmt per 1. Oktober 2015 die Rolle als Leiterin der Rechts- und Regulierungsabteilung bei T-Mobile Austria. Die neue Chef-Juristin berichtet direkt an den T-Mobile CEO Andreas Bierwirth. Damit wird Tretbar-Bustorf Nachfolgerin von Dr. Klaus M. Steinmaurer, der nach zwei Jahrzehnten bei T-Mobile in den Anwaltsberuf wechselt.

Juristische Tätigkeit in Deutschland, Russland und Österreich
Anja Tretbar-Bustorf ist seit 12 Jahren in unterschiedlichen Rollen im Bereich Recht und Regulierung bei T-Mobile tätig und leitet bis Ende September das Team Corporate Strategy & Market Research. Bevor Tretbar-Bustorf bei T-Mobile ihre Karriere begann, studierte sie Rechtswissenschaft mit Spezialisierung auf Wirtschafts- und Steuerrecht in Leipzig und Wien und sammelte Arbeitserfahrung in Deutschland, Russland und Österreich. Die gebürtige Deutsche lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen (3, 5 und 8) in Wien.
Verfasst von
Sie ist Pressesprecherin von T-Mobile Austria und für alle Unternehmensthemen zuständig. Sie ist u.a. auch für Krisenkommunikation zuständig und Jugendschutzbeauftrage des Unternehmens. Sie hat gemeinsam mit Helmut Spudich im Jahr 2016 zum vierten Mal in Folge den ersten Platz bei der Wahl des Pressesprechers der Branche IT/Telekommunikation erreicht.

Kommentare sind geschlossen.