T-Mobile

T-Mobile gibt Kunden mit „Wie ich will“ Wahlfreiheit

  • Trennung von Tarif und Endgerät in zwei Vertragsbestandteile
  • Gleiche Angebote für treue wie neue Kunden
  • Mit JUHU! jedes Jahr ein neues, entsperrtes Handy oder Tablet

„Das neue und revolutionäre ‚Wie-ich-will-Prinzip‘ ist ab sofort die Basis für jeden neuen T-Mobile Tarif. Es bedeutet einerseits ‚bezahlen wofür ich will‘, in dem wir die Rechnung für den Mobilfunktarif von der für das Smartphone oder Tablet trennen. So sieht man jederzeit ganz genau, was man wofür bezahlt. Und zum anderen bedeutet das Wie-ich-will-Prinzip ‚bezahlen wie ich will‘. Man kann selbst entscheiden, wie man sein Endgerät bezahlen will, auf einmal oder in Teilzahlungen. Ist das Gerät abbezahlt, wird die monatliche Rechnung automatisch billiger“, sagt Thomas Kicker, CCO von T-Mobile.

Für Handys stehen ab sofort die „My Mobile LTE“ Tarife in den Varianten Light, Turbo und Extreme zur Verfügung. Alle Tarife nutzen das beste verfügbare T-Mobile Netz, inklusive LTE, sowie unlimitierte Minuten und SMS innerhalb Österreichs. „My Mobile Light“ enthält um monatliche 19,99 Euro 1 GB Datenvolumen mit maximal 4 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. Um monatliche 29,99 Euro beinhaltet „My Mobile Turbo“ 3 GB Datenvolumen mit maximal 50 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. 6 GB Datenvolumen mit bis zu 150 Mbit/s Download-Geschwindigkeit bietet „My Mobile Extreme“ um monatliche 39,99 Euro.

Bei einer 24-Monatsbindung ist in all diesen Tarifen ein Treuebonus in der Höhe von 3 Euro pro Monat enthalten. Alle Tarife sind auch ohne Bindung erhältlich. Bei Erstanmeldung und Wechsel in die Tarifvarianten Turbo und Extreme gibt es zusätzlich einen Handy-Bonus auf den Gerätepreis bei zwei Jahren Mindestvertragsdauer. So wird das neue Smartphone noch günstiger.

Thomas Kicker: „Ab sofort erhalten unsere treuen Kunden ihr neues Smartphone zum gleichen Preis wie Neukunden. Keine undurchsichtigen Preise, Treuepunkte oder Zusatzkosten mehr. Weil wir von unserem Angebot so überzeugt sind, sind bei T-Mobile alle neuen Handys und Tablets entsperrt.“

JUHU! – Jährlich Unkompliziert Handy Upgraden
„JUHU! heißt das neue Zusatzpaket, mit dem Kunden ihr Handy oder Tablet schon nach 12 Monaten zu Neukundenkonditionen erwerben können, wenn sie wollen. Einfach das vorhandene Handy im T-Mobile Shop, bei unseren Partnern oder online unkompliziert upgraden“ sagt Kicker. Ähnlich wie bei einem Autoumtausch wird der Wert des Altgeräts ermittelt und von offenen Teilzahlungen abgezogen. Der Tarifvertrag beginnt erneut bei 24 Monaten. Das JUHU!-Zusatzpaket kostet 4,99 Euro pro Monat und kann jederzeit gebucht oder wieder gekündigt werden. Bei Kunden, die bis zum 31. Dezember 2014 einen Vertrag mit den Tarifen „My Mobile Turbo“, „Extreme“ oder „My Net2Go Extreme“ abschließen, ist JUHU! für die gesamte Vertragslaufzeit inkludiert.

Die zurückgekauften Geräte werden vom Partner der Deutschen Telekom, Teqcycle Solutions, mit Sitz in München aufbereitet wiederverkauft oder recycelt. Das Unternehmen wendet dabei höchst mögliche Sicherheitsstandards bei der Datenlöschung an und ist für den Rücknahmeprozess und als Entsorgungsfachbetrieb Dekra-zertifiziert.

Internet-Tarife für unterwegs und zuhause
Auch im Bereich der Internet-Tarife haben wir neue, einfachere Tarife im Angebot, die dem Wie-ich-will-Prinzip entsprechen“, sagt Kicker. „So haben wir die davor getrennten Tarife für Tablets und mobile Internet-Produkte in den ‚My Net2Go LTE‘-Tarifen zusammengefasst. Auch diese Tarife nutzen in allen Varianten das beste verfügbare T-Mobile Netz inklusive LTE.“

„My Net2Go“ ist in den Varianten Light, Turbo und Extreme erhältlich. Um monatliche 11,99 Euro beinhaltet „My Net2Go Light“ 6 GB Datenvolumen bei maximal 10 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. „My Net2Go Turbo“ bietet 10 GB Datenvolumen bei maximal 30 Mbit/s Download-Geschwindigkeit um monatliche 15,99 Euro. 20 GB mit bis zu 150 Mbit/s um monatlich 29,99 Euro sind im Tarif „My Net2Go Extreme“ enthalten. Auch hier gilt: Bei einer 24-Monatsbindung ist in all diesen Tarifen ein Treuebonus in der Höhe von 3 Euro pro Monat enthalten. Alle Tarife sind auch ohne Bindung erhältlich.

„Mit ‚My HomeNet LTE‘ bieten wir ultraschnelles LTE Internet für zuhause als Ersatz für langsame Festnetzleitungen in den Stufen Light, Turbo und Extreme an“, sagt Kicker. 40 GB mit bis zu 20 Mbit/s Download-Geschwindigkeit sind im Tarif „My HomeNet Light“ um monatliche 19,99 Euro enthalten. „My HomeNet Turbo“ beinhaltet 60 GB Datenvolumen mit maximal 50 Mbit/s Download-Geschwindigkeit. Um monatliche 49,99 Euro beinhaltet der „My HomeNet Extreme“ mit 100 GB Datenvolumen und bis zu 150 Mbit/s.

„Weiterhin gibt es für Kunden, die mehr als einen Tarif von T-Mobile nutzen, den KombiBonus mit bis zu 10 Euro Ersparnis pro Monat und eine Vielzahl an Paketen für zusätzliches Datenvolumen, höhere Download-Geschwindigkeit, Auslandstelefonie, Roaming, Kinderschutz, Internet-Schutz sowie Musik-Streaming mit Deezer“, sagt Kicker abschließend.

Presseaussendung Pressekonferenz vom 15. September 2014

Preisvergleich vor 15.9/nach 15.19.2014

Neuer T-Mobile Spot „Wie-ich-will“

Pressebilder

Presseinformation als PDF